Teilnahmebedingungen & Informationen

Teilnahme- und stimmberechtigt bei der Jugendvollversammlung sind alle Mitglieder der Sektionsjugend bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres.

Weiterhin sind alle Jugendleiter*innen, alle gewählten JSBB-Funktionsträger*innen, alle Leiter*innen von Kinder- und Jugendgruppen der Sektion teilnahmeberechtigt.


Bei der Jugendvollversammlung werden wir über das vergangene Jahr berichten und die Pläne sowie eure Ideen und Wünschen für z.B. Ausfahrten für das kommende Jahr zusammenstellen. Außerdem werden Vertreter*innen der Jugend gewählt und wichtige Entscheidungen getroffen, die unsere Jugendarbeit und Ausfahrten langfristig prägen werden.


Allerdings besteht der Tag nicht nur aus Diskussionen und Sitzungen, sondern wird auch viel Spaß und Bewegung beinhalten. Es wird die ein oder andere Überraschung geben.


Die gesamte Veranstaltung wird für alle Teilnehmer*innen kostenlos sein. Auch anfallende Fahrtkosten werden übernommen.



Was müsst ihr mitbringen?